SCHLIESSEN
Versichertenstatus

Ambulante Psychotherapie

In unserem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) bieten wir ambulante Einzel- und Gruppentherapie an (Schwerpunkt Verhaltenstherapie). Um gemeinsam mit Ihnen herauszufinden, ob bei Ihnen eine ambulante Psychotherapie indiziert ist und diese in unserem MVZ durchgeführt werden kann, ist in der Regel zunächst eine psychotherapeutische Sprechstunde erforderlich.

Aktuell sind freie Gruppenpsychotherapieplätze verfügbar:

In den kommenden Wochen starten in unserem MVZ neue ambulante verhaltenstherapeutische Gruppentherapien. Es sind noch freie Therapieplätze verfügbar.
Eine solche Therapiegruppe umfasst mindestens drei bis maximal neun Patientinnen und Patienten. Wöchentlich findet eine Therapiesitzung mit einer Dauer von 100 Minuten statt.
Wenn Sie sich für eine verhaltenstherapeutische Gruppenpsychotherapie interessieren, können Sie einen Termin für eine psychotherapeutische Sprechstunde vereinbaren. Im Rahmen dieser Sprechstunde werden wir gemeinsam herausfinden, ob die Gruppenpsychotherapie ein für Sie geeignetes Therapiesetting ist. Gerne beantworten wir in der Sprechstunde auch Ihre Fragen.
Zahlreiche Studien belegen die Wirksamkeit von Gruppenpsychotherapie. Daher übernimmt Ihre gesetzliche Krankenversicherung in der Regel die Kosten für eine ambulante Gruppenpsychotherapie.

Qualitätsmanagement

Bitte rufen Sie mich telefonisch zurück.