SCHLIESSEN
Versichertenstatus
Reha mit Hund

Privatpatienten mit Hund

Lichtung und Park

Wir  sind eine der wenigen Kliniken, die Hunde als Begleitung von Patienten zulassen. Wir sind auf gute und verlässliche Absprache mit Ihnen angewiesen, damit die anderen Patienten und Hunde nicht beeinträchtigt werden. Auch Ihr Vierbeiner soll sich in unserem Haus wohl fühlen. Die Aufnahme mit Hund ist generell in unserer Klinik für Rehabilitation oder für Privatpatienten und Selbstzahler in der Akutklinik möglich. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche Krankenversicherung die Akutbehandlung mit Hund nicht zulässt.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Katzen, Kleintiere, Vögel oder andere Haustiere aufnehmen können.

Anmeldung

Privatpatienten, die den Behandlungswunsch unter Mitnahme ihres eigenen Hundes haben, benötigen eine Kostenübernahme zur akutmedizinischen Behandlung von ihrer Krankenversorgung. Gerne unterstützen wir Sie bei der Antragstellung und beraten Sie beim notwendigen Vorgehen.

Checkliste Anmeldung

  • Anmeldeformular
  • Nachweis Impfschutz
  • Nachweis Haftpflichtversicherung

Wir unterstützen Sie bei der Antragstellung

Privatversicherte und Selbstzahler beraten wir gerne bei der Antragstellung zur Kostenübernahme und planen einen Therapieplatz mit Ihrem Hund für Sie!

Wir unterstützen Sie bei der Antragstellung

Privatversicherte und Selbstzahler beraten wir gerne bei der Antragstellung zur Kostenübernahme und planen einen Therapieplatz mit Ihrem Hund für Sie!

Unterbringung

Die Unterbringung mit einem Hund in einem Patientenzimmer ist nur im Einzelzimmer möglich und kostet € 13,- pro Tag für Ihren Hund. Für zwei Hunde berechnen wir € 19,- am Tag.
Der Anreisetag wird berechnet, der Abreisetag nicht! Bitte leisten Sie am Aufnahmetag eine Anzahlung in Höhe von € 200,- bzw. € 300,- (Kartenzahlung ist möglich).
Die Schlussrechnung für den Hund ist am Abreisetag zu begleichen.

Die Kosten werden im Regelfall nicht von der privaten Krankenversicherung übernommen, d. h. Patienten müssen diese selbst bezahlen.

Voraussetzungen

Bitte bringen Sie für Ihren Hund mit:

  • Impfpass mit Nachweis der gültigen Impfungen
  • Nachweis der gültigen Hundehaftpflichtversicherung
  • Leine
  • Futter (Supermärkte sind am Ort)
  • Decken und Korb für den Hund
  • Hundehandtücher für Regentage
  • Hundekottüten

Sollte Ihr Hund gewohnt sein, mit oder ohne Ihre Erlaubnis auf dem Bett oder dem Sessel zu liegen, bringen Sie bitte ausreichend große Decken und/oder eigene Bettwäsche mit.
Sollten Sie mit einer Läufigkeit Ihrer Hündin zum Aufnahmetermin oder während des Klinikaufenthaltes rechnen, bitten wir Sie, sofort Kontakt zu uns aufzunehmen, damit wir ein geeignetes Zimmer für Sie bereitstellen können. Läufige Hündinnen müssen im Haus ein Läufigkeitshöschen tragen (im Tierfachhandel erhältlich). Außerdem müssen Sie mit einer Verlegung innerhalb der Klinik rechnen.

FAQ

Informationen für zuweisende Ärzte
Benötigen Patienten eine Krankenhauseinweisung zur Behandlung in den Dr. Römer Kliniken?
Jede geplante (elektive) Patientenaufnahme zur stationären Behandlung in der Akutklinik benötigt eine Krankenhauseinweisung durch einen niedergelassenen Arzt. Patienten zur Rehabilitationsbehandlung benötigen eine Antragstellung bei der Rentenversicherung bzw. eine Verordnung bei der Krankenversicherung durch den niedergelassenen Arzt und eine Behandlungsgenehmigung durch die Versicherung. Privatversicherte Patienten benötigen vor Aufnahme in der Klinik eine Kostenübernahmeerklärung durch die Versicherung. Hierbei unterstützen wir Sie gerne
Kann ich einen Patienten mit dem Chefarzt der Klinik besprechen?
Eine persönliche (oder telefonische) Besprechung und Beratung zu einem Patienten wird jederzeit durch den Chefarzt der Klinik angeboten. Füllen Sie hierzu unser Kontaktformular aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen
Werde ich bei einer Einweisung in die Dr. Römer Kliniken unterstützt?
Ja, unser Patientenservice ist Ihnen gerne behilflich. Unter +49 70 51 588-0 stehen wir Ihnen zur Verfügung und besprechen Ihr Anliegen. Wir übernehmen für niedergelassene Ärzte die Koordination der Antragstellung bei der Rentenversicherung sowie Kostenübernahmeerklärungen bei privaten Krankenversicherungen.
Ich will einen privatversicherten Patienten in die Klinik einweisen. Unterstützen Sie die Koordination mit der Versicherung?
Ja, wir übernehmen für einweisende Ärzte die Koordination der Kostenübernahme mit der privaten Krankenversicherung. Melden Sie Ihre Patienten hierzu bei uns telefonisch unter +49 70 51 588-0 an.
Wer unterstützt mich bei der Antragstellung für die Rehabilitation/Kur?
Unser Patientenservice koordiniert diese Tätigkeiten für den zuweisenden Arzt und den Patienten. Wir kennen alle notwendigen Anträge und Formulare bei den Versicherungsträgern und unterstützen Sie hierbei gerne. Melden Sie ihren Patienten unter +49 70 51 588-0 bei uns an und besprechen mit uns das weitere Vorgehen.
Informationen für Patienten
Über welche Zimmertypen verfügen die Dr. Römer Kliniken?
Bei den Dr. Römer Kliniken werden alle Patienten regulär in Zweibettzimmern untergebracht (Regelleistung der Krankenkassen). Gegen Zuzahlung oder mit entsprechender Zusatzversicherung stehen wahlweise Einzelzimmer oder Komfortzimmer zur Verfügung
Befinden sich in der Nähe der Klinik Einkaufsmöglichkeiten?
In unmittelbarer Nähe zur Klinik befindetn sich mehrere Restaurants, Cafés, Supermärkte (Rewe, Aldi) und eine Apotheke.
Kann ich meinen privaten PKW zur Klinik mitbringen und parken?
Das Mitbringen eines PKW ist für jeden Patienten möglich. Parkmöglichkeiten auf dem Klinikgelände stehen zur Verfügung und müssen durch den Patienten selbst bezahlt werden (2,00 EUR pro Tag).
Verfügt die Klinik über WLAN?
Aus therapeutischen Gründen wird WLAN nur in Teilbereichen der Klinik zur Verfügung gestellt. Dieses kann kostenpflichtig von Patienten genutzt werden. Patienten mit Komfortzimmer erhalten kostenfreien Zugang zum WLAN.
Gibt es ein Sportangebot in den Dr. Römer Kliniken?
Sport und Bewegung ist essentieller Teil vieler Therapien. Daher werden verschiedene Sportgruppen in der Klinik angeboten (u.a. Nordic Walking, Gymnastik, Rückengruppe, Frühsport)
Existiert ein Aufzug innerhalb der Gebäude?
Die meisten Patientenzimmer und Therapiebereiche können mittels Aufzug erreicht werden. Generell erhalten alle älteren Patienten sowie Reha-Patienten Zimmer mit Zugang über einen Aufzug
Gibt es Zimmer im Erdgeschoss oder sind alle Zimmer in höheren Etagen?
Die Dr. Römer Kliniken verfügen ausschließlich über Zimmer in Obergeschossen, die jedoch größtenteils mit Aufzügen erreichbar sind.
Kann ich auf Wunsch ein Einzelzimmer oder ein größeres Zimmer wählen?
Patienten der Reha-Klinik werden generell in Einzelzimmern untergebracht, bei Patienten der Akutklinik ist die Regelleistung der Krankenkassen das Zweibettzimmer. Innerhalb der Akutklinik kann auf Wunsch und gegen Zuzahlung ein Einzelzimmer, ein größeres Zimmer oder ein Komfortzimmer gewählt werden. Details finden Sie unter dem Menüpunkt "Ausstattung und Wahlleistungen".
Steht ein TV-Gerät auf den Patientenzimmern zur Verfügung?
Generell stellt die Klinik aus therapeutischen Gründen keine Fernsehgeräte auf den Zimmern zur Verfügung. Den Patienten stehen drei TV-Gruppenräume zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung.
Informationen für Patienten mit Hund (nur Reha und Privatpatienten)
Kann ich meinen Hund zum stationären Aufenthalt in den Dr. Römer Kliniken mitbringen?
Ja, ein Aufenthalt mit Hund ist im Rahmen der Reha-Behandlung möglich. Die Akutklinik ermöglicht keine Aufnahme mit Hund
Was muss ich für meinen Hund beim stationären Aufenthalt mitbringen?
Bitte bringen Sie eine Leine, Hundefutter, den Impfpass, einen gültigen Haftplichtversicherungsnachweis sowie Decken für Ihren Hund mit
Ist die Mitnahme von mehreren Hunden möglich?
Es können bis zu zwei Hunde bei der stationären Rehabilitation mitgebracht werden. Bitte beachten Sie die Gebühren für Ihren Hund
Wo werden die Hunde untergebracht?
Die Rehaklinik verfügt über 15 Zimmer, die speziell für die Mitnahme von Hunden ausgestattet wurden. Der Hund wird somit im Zimmer des Patienten untergebracht. Auf dem Gelände der Klinik steht ein eingezäunter Bereich für Hunde zur Verfügung, den Patienten je nach Bedarf als freie Auslauffläche benutzen können. Auf dem gesamten Klinikgelände gilt Leinenpflicht.
Wie viele Plätze für Patienten mit Hund stehen zur Verfügung?
Die Dr. Römer Klinik kann in der Reha-Behandlung maximal 15 Patienten mit Hund aufnehmen.
Welche Kosten fallen bei der Reha mt Hund an?
Die zusätzliche Unterbringung von Hunden wird nicht von der Rentenversicherung oder Krankenkasse erstattet. Für Patienten mit Hund wird eine Zuzahlung in Höhe von 13,00 Euro (bei 2 Hunden 19,00 Euro) je Behandlungstag erhoben. Hundefutter und weitere Verbrauchsmaterialien müssen durch die Patienten selbst mitgebracht werden.
Gibt es eine Futterküche?
Für Patienten mit Hund wird in den Dr. Römer Kliniken keine zentrale Futterküche vorgehalten.
Gibt es eine Kühl- und Gefriermöglichkeit für Hundefutter?
Ein gemeinsamer (Hunde-)Kühlschrank ohne Gefrierfach steht zur Verfügung.
Zu welchen Maßnahmen und Therapien kann ich meinen Hund mitnehmen?
Nach vorheriger Rücksprache können im Einzelfall Hunde zu einigen Einzeltherapien mitgenommen werden.

Bitte rufen Sie mich telefonisch zurück.